Gau Günzburg-Land

Gau Günzburg-Land


www.gau-guenzburg.de

DSB Nachrichten


Aktuell

Tokio 2020: Die neuen Termine stehen fest

Die Ungewissheit über die Austragung der Spiele endete in der vergangenen Woche und sorgte bei allen Beteiligten für Erleichterung, nun folgte zügig die Neuansetzung: „Die Terminierung war jetzt wie ein Signalhorn im Nebel, jetzt wissen wir zwar endlich, wohin wir segeln, aber die Sicht auf die Fahrrinne ist noch nicht ganz klar und es werden sicherlich noch einige Klippen zu umfahren sein. Mit dem Termin bin ich überaus zufrieden! Alles um ein Jahr verschoben, nur einen Tag früher“, meinte Glenz.

Nun gilt es, anhand des neuen Termins die Planung aufzubauen, um im Juli/August 2021 die Top-Form zu haben. Dabei spielt natürlich die weitere Entwicklung der Pandemie eine Rolle, aber auch die Terminierung von Wettkämpfen, den ausstehenden Olympia-Qualifikationen usw.: „Sobald man Näheres weiß, wird sich auch ein geeigneter Plan ausarbeiten lassen. In der Zwischenzeit steht viel Trockentraining, Sport und Mentaltraining an“, erklärt Gewehrschützin Isabella Straub. Im Bogenbereich standen mit der EM und dem Weltquotenplatzturnier noch zwei entscheidende Qualifikationsturniere auf dem Programm, im Schießsport war dies mit der Flinten-EM sowie dem europäischen Qualifikationsturnier für Gewehr und Pistole ähnlich.

Wie auch immer, für alle Sportler weltweit ist das Szenario eine absolute Neuerfahrung, und Glenz bringt es auf den Punkt: „Die Kunst wir darin liegen, mit dieser völlig neuen Situation zurecht zu kommen.“

- weiterlesen -

Tue, 31 Mar 2020 09:54:49 +0200

Die Finals 2020: Verschiebung der Wettkämpfe auf unbestimmte Zeit

Die beteiligten Sportfachverbände, die Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen sowie die übertragenden TV-Sender ARD und ZDF haben sich einvernehmlich auf eine Verschiebung des Gesamtevents "Die Finals" verständigt, heißt es in der Mitteilung auf der Homepage von Die Finals. Ein möglicher Termin werde unter Berücksichtigung des nationalen und internationalen Sportkalenders geprüft.

Das Multi-Sportevent hatte im August 2019 in Berlin eine erfolgreiche und viel beachtete Premiere gefeiert. Auch die Entscheidungen mit dem Recurve- und Compoundbogen fanden eine hervorragende Resonanz vor Ort und bei den TV-Zuschauern. ARD & ZDF wollten Die Finals 2020 dazu nutzen, um olympische und paralympische Disziplinen kurz vor Tokio 2020 in den Fokus zu rücken. Der DSB hatte zuvor schon alle Deutschen Meisterschaften und weiteren sportlichen Veranstaltungen des DSB auf Bundesebene für 2020 aufgrund der Coronakrise abgesagt (siehe Meldung).

ISSF sagt Quotenplatz-Turniere ab

Auf internationaler Ebene gab derweil die ISSF bekannt, dass die Flinten-EM in Chateauroux/FRA (6.-20. Mai) und das finale europäische Quotenplatzevent für Gewehr und Pistole in Pilsen/CZE (18.-25. Mai) ebenfalls abgesagt werden.

- weiterlesen -

Mon, 30 Mar 2020 15:14:43 +0200