Gau Günzburg-Land

Gau Günzburg-Land


www.gau-guenzburg.de

Herzlich willkommen!


Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus im Gau Günzburg-Land

Bis mindestens 31.8.2020 finden keine Schießveranstalungen im Gau Günzburg statt.
Dies gilt auch für das monatliche Seniorenschienßen, KK und SpoPi Rundenwettkämpfe und alle Jugendveranstaltungen.

Ein Trainingsbetrieb für alle Disziplinen die in Raumschießanlagen oder teilgedeckten Ständen stattfinden gilt weiterhin ein Verbot der Ausübung in den Vereinsräumen.

Der kontaktlose Einzelsport im Freien, worunter auch das Training des Bogenschießen fällt, ist ab dem 11. Mai wieder möglich.
Bitte folgende Voraussetzungen beachten:
1. Ausübung an der frischen Luft im öffentlichen Raum oder auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen,
2. Einhaltung des Distanzgebotes von 1,5 Metern zwischen zwei Personen,
3. Ausübung allein oder in kleinen Gruppen von bis zu fünf Personen (inklusive Trainer und Aufsicht!),
4. kontaktfreie Durchführung,
5. keine Nutzung von Umkleidekabinen,
6. konsequente Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei gemeinsamer Nutzung von Sportgeräten,
7. keine Nutzung der Nassbereiche, die Öffnung von gesonderten WC-Anlagen ist jedoch möglich,
8. Vermeidung von Warteschlangen beim Zutritt zu Anlagen,
9. keine Nutzung von Gesellschafts- und Gemeinschaftsräumen an den Sportstätten; Betreten der Gebäude zu dem ausschließlichen Zweck, das für die jeweilige Sportart zwingend erforderliche Sportgerät zu entnehmen oder zurückzustellen, ist zulässig,
10. keine besondere Gefährdung von vulnerablen Personen durch die Aufnahme des Trainingsbetriebes und
11. keine Zuschauer.
Masken sind für die Schießtrainings im Freien nicht vorgeschrieben.